Faserverbundbauteile von RAC | RAC riedmann advanced composite

Fashion for Technic -
Lastfallgerechte Faserverlegung im TFP-Verfahren

Sie beschäftigen sich mit Faserverbundbauteilen?
RAC ist Ihr Partner für die hohen Anforderungen Ihres Pflichtenhefts:

  • an die Geometrie Ihrer Bauteile
  • maximale Steifigkeit und höchste Festigkeit Ihrer Konstruktion
  • Verstärkungen in kritischen Bereichen (Lochungen) einzuarbeiten
  • an eine massive Reduktion Ihres Abfallsatzes (Rohstoffökologie)
  • an eine Gewichtsreduktion durch gezielte Planung und Erstellung eines Bauteils abseits von +/-0, 45 und 90° Grad

Sie haben mit RAC den richtigen Partner gefunden!

 

Textiles Know-how und modernste Technologie | RAC riedmann advanced composite

Wir verbinden langjähriges, textiles Know-how
mit modernster Technik

Als ihr Partner bieten wir Ihnen:

  • Die beste Alternative gegenüber herkömmlichen, zeitintensiven Verarbeitungstechniken (legen und handlaminieren)
  • Eine prozesssichere und industrielle Herstellung mit Eigenschaften wie Schnelligkeit, exakter Reproduzierbarkeit und einzigartiger Effizienz. Optimal zur Weiterverarbeitung im RTM oder Heißpressverfahren geeignet und damit zuverlässig für Klein-, Mittel- und Großserien.
  • Eine endkonturnahe Fertigung der einzelnen Carbonlagen und senken damit Ihren Materialverbrauch um bis zu 40% (je nach Form des Bauteils).
  • Bauteilemix mit verschiedenen Faserkombinationen (Carbon, Glasfaser, Aramid, Basalt)
  • Sandwichbauweise - Ihr genau definierter Schichtaufbau nach Ihren Plänen zu einem pressfertigen Bauteil verarbeitet (konfektionierte Stückfertigung)
  • Bionisch motivierte Faserplatzierung entlang der Hauptspannungsrichtung
  • Nachträgliche Veränderung der Flächengewichte je nach Fasereinsatz bzw. Anforderung des Bauteils (Optimierung des Faserverbundteils auf Festigkeit und Gewicht – je nach Nutzen)
  • Verlassen des +/- 0°, 45° und 90° Denkens! Optimierung des Faserverlaufs von Einzelfasern entlang von Hauptspannungslinien auch im ausgeglichenen Winkelverbund.

Testdiagnose von Kompositebauteilen | RAC riedmann advanced composite

Neuartige Testdiagnose von Kompositebauteilen

Was bietet RAC noch? Eine neuartige Testdiagnose ermöglicht uns, Kompositbauteile zerstörungsfrei auf die Ausführung der Faserablage im TFP-Verfahren zu überprüfen. Zudem bieten wir Plasmatechnologie in Verbindung mit Stickereikompositteilen, um die Infiltrationszeit zu reduzieren und Lufteinschlüsse zu vermeiden.

Fordern Sie uns heraus!

 

Kontakt | RAC riedmann advanced composite

RAC GmbH
Feldkreuzstrasse 20, 6890 Lustenau, Österreich
T +43 5577 83164 / office@racgmbh.com

UID-Nummer: ATU67104536
Firmenbuchnummer: 377405h
Firmenbuchgericht: Bezirksgericht Dornbirn

Geschäftsleitung
Markus Riedmann / CEO / CFO / m.riedmann@racgmbh.com / T +43 664 2208567
Günter Grabher / COO / g.grabher@racgmbh.com / T +43 676 843771100

Technische Entwicklung TFP
Werner Metzler / w.metzler@racgmbh.com / T +43 664 8470680